*
Menu
Start Start
Tennis Tennis
Aktuelles Aktuelles
Mitglied werden Mitglied werden
Hall of Fame Hall of Fame
Chronik Chronik
Sportler Sportler
Männer Männer
Junioren Junioren
Jugend Jugend
Schüler Schüler
Trainer Trainer
RTF RTF
Tour 43 Tour 43
Tour 41 Tour 41
Tour 42 Tour 42
LLZ LLZ
Galerie Galerie
Förderer Förderer
Förderer werden Förderer werden
DM 2013 DM 2013
TIS - NIGHT 2009
21.08.2009 14:56 (1357 x gelesen)

Bei herrlichem Sommerwetter sahen die gut 3000 Besucher wieder hervorragenden Sport.....



darunter die Premiere des ersten Steherrennens in Oberhausen.
Etwas wehmütig stimmte der Abschied von Bruno Risi der nach der diesjährigen Sechstagesaison seine große Laufbahn beendet und deshalb auch zum letzten Mal in Oberhausen am Start war.
Diese Wehmut wich dann aber auch gleich wieder der Begeisterung über das abschließende Madison Rennen welches als eines der spannendsten in die Geschichte der TIS-Six-Days-Nights eingehen wird.
Mit einem Solo - Rundengewinn in den allerletzten Runden sicherte sich hier dann nocheinmal Bruno Risi mit seinem australischen Partner Luke Roberts den Sieg vor den ebenfalls mit vielen Sechstagesiegen dekorierten Leif Lampater und Franco Marvulli.

Weitere Link zu Ergebnissen und Berichten:

Bericht Trossinger Zeitung:

Ergebnisse:


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail