*
Menu
Start Start
Tennis Tennis
Aktuelles Aktuelles
Mitglied werden Mitglied werden
Hall of Fame Hall of Fame
Chronik Chronik
Sportler Sportler
Männer Männer
Junioren Junioren
Jugend Jugend
Schüler Schüler
Trainer Trainer
RTF RTF
Tour 43 Tour 43
Tour 41 Tour 41
Tour 42 Tour 42
LLZ LLZ
Galerie Galerie
Förderer Förderer
Förderer werden Förderer werden
DM 2013 DM 2013
Rekordkulisse bei TIS-Sixdays-Night am 25.08.
05.09.2008 09:24 (3411 x gelesen)

Vor einer Rekordkulisse von fast 4.000 Zuschauern fand in der Nacht zum Dienstag
die TIS-Sixdays-Night auf der Bahn des RSV „Edelweiß“ Oberhausen statt.

U. a. sorgten zahlreiche Vereinsmitglieder, Eltern und Angehörige - sei es bei Auf- und Abbau, Verpflegung oder Organisation - dafür, dass es wieder eine rundum gelungene Veranstaltung wurde.
 
Sportlich stellte Felix Schönecker und Oliver Jakob nicht nur Trainer Armin Börzel sehr zufrieden. Beim Temporennen erkämpfte sich Schönecker Platz zwei, schneller war nur der nordrhein-westfälische Straßenmeister von 2007, Michael Schweizer aus Aachen. Jakob kam beim Ausscheidungsfahren auf den dritten Rang. Beim Höhepunkt des Abends – dem Zweier-Mannschaftsfahren über 50 km – belegten sie im hochklassig besetzten Feld den sechsten Platz und ließen dabei Profis wie die Tschechen Martin Blaha und Petr Lazar hinter sich.
Mehr Infos und Bilder zur TIS - Sixdays-Night finden sie unter der Veranstalterseite von WME.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail