*
Menu
Start Start
Tennis Tennis
Aktuelles Aktuelles
Mitglied werden Mitglied werden
Hall of Fame Hall of Fame
Chronik Chronik
Sportler Sportler
Männer Männer
Junioren Junioren
Jugend Jugend
Schüler Schüler
Trainer Trainer
RTF RTF
Tour 43 Tour 43
Tour 41 Tour 41
Tour 42 Tour 42
LLZ LLZ
Galerie Galerie
Förderer Förderer
Förderer werden Förderer werden
DM 2013 DM 2013
Oberhausener Nationalfahrer on Tour
14.01.2009 09:07 (5077 x gelesen)



Bereits kurz vor Weihnachten war Nadja König zu einem Bahnlehrgang des Jugendkaders in Frankfurt/Oder unterwegs.
An den  Lehrgang der vom 17.12. – 19.12.08 ging schlossen sich noch Wettkämpfe im Rahmen des Brandenburg – Cups an.
Mit  mehreren Platzierungen unter den ersten sechs sowie  einem dritten Rang im Punktefahren des letzten Tages konnte sie belegen dass sie auf dem richtigen Weg in die Saison 2009 ist.
 
Diese hat für Michi Riedle schon längst begonnen, denn mit der frühen Terminierung der Bahnweltmeisterschaften gibt es für die Bahnfahrer im Winter eigentlich keine Pause mehr.
So befand er sich mit der Nationalmannschaft schon im Oktober und November jeweils zwei Wochen auf Mallorca zum Grundlagentraining.
Der letzte Bahnlehrgang in der ersten Januarwoche diente den Nationalfahrern jetzt zur Vorbereitung auf ihre Überprüfung am 16. Januar in Frankfurt/Oder sowie auf den Weltcup in Peking.
 
Ihre Überprüfung absolvierten die Juniorennationalfahrer bereits im Rahmen ihres Bahnlehrganges der sie vom 2.1.-10.1.09 nach Frankfurt/Oder führte.
Hier überraschte Kersten Thiele in der Verfolgung mit einem zweiten Platz, eine Überraschung deshalb, da er noch dem ersten Juniorenjahrgang angehört und die Verfolgung im letzten Jugendjahr nicht unbedingt seine Spezialdisziplin war.
Sein nächster Einsatz wird vom 22.1. – 25.1.09 im Rahmen des Berliner Sechs-Tage-Rennens stattfinden, an dem er wie auch Benjamin Essert teilnimmt.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail